Im Herzen des Weinguts Greppi Cupi
Für das Ferienhaus „Casa Vacanze Le Scuderie“ haben wir uns ein besonderes Stückchen Land ausgesucht: Zwischen dem Meer und den Bergen gelegen, verdankt es seinen Ruhm den einzigartigen Weinen, die hier entstehen und bildet einen reizvollen Dreieck mit der Meeresküste und den Dörfern Castagneto Carducci und Bolgheri. Der Wohnkomplex – mitten im Grünen und nur 3 km vom Meer entfernt – besteht aus 14 großzügigen, modern eingerichteten Appartements mit Privatgarten, die Ihnen jeden erdenklichen Komfort bieten.

Inmitten des Weinguts Greppi Cupi gelegen, sind unsere Ferienwohnungen von malerischen Weinbergen umgeben. Genau hier entstehen die zwei großen Bolgheri DOC-Rotweine, die mit prestigeträchtigen internationalen Auszeichnungen gewürdigt worden sind: Decanter Gold and Bronze Medals.

Wo der Wein wächst, dort such dir ein Stück Land und schlag deine Wurzeln und das Leben wird dir Freude und Frieden schenken“ – dieses alte deutsche Sprichwort beschreibt wie kein anderes die Essenz der Lebensphilosophie einer ganz besonderen Frau. Rosa Gasser.

1962 kommt sie gemeinsam mit ihrem Schwiegervater auf die Idee, die traditionelle toskanische Bauernhofführung wirtschaftlich erfolgreicher zu gestalten. Das neue Führungsmodell erfährt in kurzer Zeit einen bahnbrechenden Erfolg und das von ihr geführte Landgut Campo al Capriolo in Castagnetto Carducci wird zum Branchenführer in der gesamten Provinz Livorno. Nach einer Pause aus familiären Gründen widmet sich Rosa der Führung des Landguts Geppi Cupi und setzt hier von Anfang an auf nachhaltige, biologische Bewirtschaftung.
Ihrer Führungsphilosophie liegt die Auffassung von Wein und Olivenöl als Botschafter ihres Ursprungsorts, seiner Geschichte, Kultur und Tradition, zugrunde.
Ende der Achtzigerjahre spürt Rosa Gasser, dass es an der Zeit ist, ihre Produkte auf den Markt zu bringen. Es ist die Geburtsstunde zweier großer Weine: „Il Rubino dei Greppi“ (Bolgheri Superiore) und “Greppi Cupi Rosso” (Bolgheri Rosso) sowie eines besonderen Ölivenöls: „Extravergine Superiore Greppi Cupi“. Der „Rubino“ wird im Jahr 2000 mit der Goldmedaille des renommierten Weinmagazins Decanter ausgezeichnet, der „Greppi Cupi Rosso“ enthält 2003 eine „besondere Empfehlung“. Das Olivenöl hingegen schafft es, die IGP-Bezeichnung (Indicazione Geografica Protetta, für geschützte geografische Angabe) der Region Toskana sowie das Label des Konsortiums für den Schutz des Olivenöls Extravergine aus Castagnetto Carducci zu erhalten.
Das tief verwurzelte Bewusstsein für die Natur hat ihre ganze Arbeit geprägt: Es reicht, die Pflanzen gut und mit Respekt zu behandeln. Die Natur wird dir deine Liebe und Mühe mit gutem Wein und gutem Olivenöl tausendfach vergüten“.